Aktueller Beitrag
Golfreisen Agadir – Robinson Club Agadir

Ihr Spezialist für exklusive Golfreisen und Golfurlaub.

Buchungs-Hotline: 089.34 00 88
Buchungs-Anfrage »

Golfreisen Agadir – Robinson Club Agadir

Golfreisen Agadir - Robinson Club Agadir. Golfurlaub mit Sonnengarantie und angenehmer Flugzeit von ca. 3-4 Std. findet man im Süden Marokkos, in Agadir. Mit Gastfreundschaft und Herzlichkeit empfängt das multikulturelle Team die Gäste. Marhaba ( Willkommen ) in Marokko, im Robinson Club Agadir!

Wetter

 

Allgemein

Golfurlaub mit Sonnengarantie und angenehmer Flugzeit von ca. 3-4 Stdunden findet man im Süden Marokkos, in Agadir. Mit Gastfreundschaft und Herzlichkeit empfängt das multikulturelle Team die Gäste. Marhaba (Willkommen) in Marokko, im Robinson Club Agadir!

 
Angebot

Rufen Sie uns unverbindlich unter 089.34 00 88 an, oder stellen Sie uns hier eine Buchungsanfrage

Sie suchen ein Hotel oder vermissen weitere Reisezeiträume? Bitte rufen Sie uns gerne an: 089.34 00 88

Hotel-Info

Angrenzend an den fast 10 km langen Dünen-Sandstrand von Agadir und direkt neben dem Königspalast gelegen. Zum Strand mit Liegen und Sonnenschirmen ca. 7 Gehminuten vom Haupthaus. Zum Flughafen Agadir ca. 30 km, ins Zentrum von Agadir ca. 6 km.

Ausstattung
Weitläufige Clubanlage mit mehreren Gebäudekomplexen, die sich um die kleine Lagune bis zum Strand und oberhalb des Eingangs auf insgesamt 175.000 qm Gelände gruppieren. Der Robinson Club Agadir verfügt über Rezeption, Golfdesk, eine kleine Boutique, Souvenirshop, Galerie, einem Haupt- und einem Spezialitätenrestaurant (tageweise geöffnet, Getränke nicht inkl.), dem Strandrestaurant “Le Taj” mit Strandbar, Hauptbar mit Terrasse und Café Maure. Große Poolanlage mit Sonnenterrasse, 2 Swimmingpools, davon einer geheizt, Kinderbecken, Palmen und Yogawiese.

Roby-Club für 3- bis 7-jährige mit Schwimmschule, großer Spielwiese. In den Schulferien werden diverse Roby Sport, Roby Fun, Roby Creativ Gruppen angeboten.

Zimmer
302 Zimmer: aufgeteilt in 6 Kategorien (Economyzimmer, Doppelzimmer ca. 33 qm, Familienzimmer, Juniorsuiten ca. 45 qm, Seniorsuiten, Raucherzimmer a. Wunsch), teils mit Garten, Dünen- und Meerblick. Alle sind ausgestattet mit Dusche, separatem WC, Balkon oder Terrasse, SAT-TV, Kühlschrank, Föhn, Safe, Klimaanlage. Familienzimmer (ca. 66 qm) bestehend aus 2 DZ/Typ 1, die über den Flur verbunden sind, sie liegen im Erdgeschoß. Wer mehr Platz möchte, bucht die große Seniorsuite mit 105 qm, 2 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 2 Bäder und große Terrasse mit Meerblick.

Verpflegung
All-Inclusive. Hauptrestaurant mit reichhaltigem Frühstücks- und internationalem Buffet zum Mittag- und Abendessen. Thai-Küche, italienische und marokkanischen Spezialitäten, großartiges Dessert-Buffet, Langschläferfrühstück, Snack- oder Bistro-Line für kleine, warme und kalte Köstlichkeiten am Nachmittag am Strand – und für den späten Hunger gibts auch noch einen Mitternachtssnack.

Themenbuffets und die Well-Fit-Küche aus dem hauseigenen Bio-Garten bieten kulinarische Highlights, absolute Spitzenküche mit frischen Säften und liebevoll angerichteten Speisen. All inclusive made by ROBINSON: den ganzen Tag bis 00:30 Uhr alle Getränke (außer Champagner, spez. Weine und ausgewählte Spirituosen) sind im Reisepreis inbegriffen.

Sport/Unterhaltung
Das reichhaltige Sportangebot umfasst viele Ballsportarten, u.a. Beach-Volleyball, Tischtennis, Boccia, 6 Tennisplätze, davon 3 mit Flutlicht (inkl.), Wassersport wie Surfen, Body Boarding, Steh-Paddling. Strand-Jogging, Fitness- und Tanzkurse. Im Atelier können sich Kreative beim Malen austoben und Reiter und Golfer finden in nächster Umgebung (ca. 10–20 Fahrminuten) die gewünschten Sportmöglichkeiten.

Abendliche abwechslungsreiche Shows im Theater. Täglich Tanz in der Bar oder Nightclub.
Ausflugsmöglichkeiten nach Marrakech und in die faszinierenden Städte des Südens.

Wellness
Wellness wird im Robinson Club Agadir “Groß” geschrieben. Neben den üblichen Einrichtungen, wie Fitness Studio, Trainingsraum, Indoor Cycling, und dem 2200 qm großen “WellFit SPA” mit finnischer Sauna, Sanarium, Hammam und Hallenbad, kleinem Garten mit Ruhezonen, bietet der Club Gruppenkurse in Step, Rücken-Fit, Body Styling, Yoga, Pilates, Aqua Fit usw.; Personal-Training und Massagen gg. Gebühr. Beauty-, Ayurveda und Shiatsu- Behandlungen werden ebenso angeboten wie die klassische Berbermassage mit dem kostbaren Arganöl aus der heimischen Frucht des Argan Baumes.
Gäste, die ein WELL-FIT-Zimmer gebucht haben, erhalten Bademantel, Blumen, Kosmetikset und Obst bei Ankunft und einen SPA Gutschein für 49 Euro pro Person/Aufenthalt.

Golfplatz

Agadir glänzt inzwischen mit 5 Golfplätzen: die ältesten sind Golf ROYAL (9 Loch) und LES DUNES (27 Loch), später kam DU SOLEIL (36 Loch) und vor wenigen Jahren der Golf de L’Ocean (27 Loch) hinzu. Alle liegen ca. 10–15 Fahrminuten entfernt, regelmäßiger kostenloser Shuttleservice vom Robinson Club. Neu hinzugekommen ist der von Kyle Phillips designte Golfplatz Taghazout Bay (18 Loch). Er liegt ca. 30 Fahrminuten entfernt und bietet Meerblick von allen 18 Löchern.

Caddypflicht auf allen Plätzen (ausgenommen Du Soleil). Gebühr für 18 Loch ca. 15 Euro. Schlägerverleih. Golfunterricht in der Robinson Golf Academy.

Du Soleil: herrlicher Golfplatz 36 Loch, Par 36, 1999 eröffnet, leicht hügelig in einem Eykalyptuswäldchen, bei den Dünen neben dem Les Dunes gelegen. Ein Must für jeden anspruchsvollen Golfer.

Les Dunes: Schöner 27-Loch-Platz, je 36 Par, mit Eukalyptusbäumen, Tamarisken, künstlichen Seen und vielen tückischen Bunkern. Die obligatorischen Caddies assistieren gekonnt bei Schlägerwahl und Lesen der Puttlinie. Driving Range, Clubhaus mit Proshop, Restaurant und Terrasse. Hcp Damen 32 / Herren 28.

Royal Golf Club, (9 Loch) Par 36 bietet ideale Bedingungen für Anfänger und PE-Spieler.
Golf de l’Ocean, (27 Loch) , die 3 x 9 Loch Bahnen führen durch leicht hügeliges Gelände mit ein paar Seen und zahlreichen Blumen und Pflanzen wie Eukalyptus, Tamarisken, Zypressen, Mimosen und Palmen. Caddiepflicht.

Tazegzout Neuester Golfplatz in Agadir, ca. 15 Minuten nördlich der Stadt, an der Taghazout Bucht. Der berühmte Platzarchitekt Kyle Phillips hat hier auf 76 ha einen spektakulären Platz (Par 72), am Atlantik geschaffen mit atemberaubender Aussicht aufs Meer – von jedem Loch! Schnelle, etwas harte Grüns, hängende Fairways! Präzises Eisenspiel ist empfehlenswert, wenn man nicht zu hohen Ballverlust risikieren möchte.